Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Sexuelle Probleme >

Impotenz

...

Erektionsstörungen: Das sind mögliche Ursachen

zurück zum Artikel
Bild 3 von 10
Medikamente (Quelle: Getty Images/luchschen)
luchschen

Medikamente gegen Bluthochdruck oder Antidepressiva können sich auf die Erektionsfähigkeit des Penis auswirken und Impotenz auslösen. 

Anzeige

Medikamente gegen Bluthochdruck oder Antidepressiva können sich auf die Erektionsfähigkeit des Penis auswirken und Impotenz auslösen. 




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: