• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Hübsche Schalen basteln mit Zeitungspapier: Tipps


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWenig Wasser im Rhein: Industrie schlägt AlarmSymbolbild für einen TextÜbergewinnsteuer statt Gasumlage?Symbolbild für einen TextGaskrise treibt den Güllepreis in die HöheSymbolbild für einen TextDürre: China dreht Fabriken den Strom abSymbolbild für einen TextDeutscher Geher holt EM-SilberSymbolbild für einen TextDeutscher Radprofi fällt für Vuelta ausSymbolbild für ein VideoBlitz-Spektakel über SchottlandSymbolbild für einen TextJenny Elvers heizt Fans im Bikini einSymbolbild für einen TextJetzt geht Ofarim in die OffensiveSymbolbild für einen TextHitze bringt Schnecken elenden TodSymbolbild für einen TextStar schenkt Drink aus: Teens kollabierenSymbolbild für einen Watson TeaserSat.1-Gast erhielt unmoralisches AngebotSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Deko-Ideen: Hübsche Schalen aus Zeitungspapier

ah (CF)

Aktualisiert am 21.06.2017Lesedauer: 2 Min.
Pappmasché
Mit einem Luftballon und Papiermaché können Sie eine Schale basteln. (Quelle: Ian Dyball/Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ihrem Tisch fehlt noch eine hübsche Schale, zum Beispiel für Obst? Basteln mit Zeitungspapier ist genau die richtige Technik, wenn Sie kreative und individuelle Schälchen entstehen lassen möchten. Und auch die lieben Kleinen können mitbasteln.

Basteln mit Zeitungspapier: Einfaches Dekoprojekt

Für das Basteln mit Zeitungspapier brauchen Sie neben dem Zeitungspapier nur wenige weitere Materialien: Tapetenkleister, einen Pinsel und etwas Speiseöl. Eine Glasschale dient als Schablone für Ihre selbst gebastelte Schale.

Im ersten Schritt rühren Sie den Kleister nach den Verpackungsanweisungen an. Lassen Sie ihn anschließend andicken. Währenddessen können Sie schon das Zeitungspapier vorbereiten: Reißen Sie es in kleinere Stückchen, die auf Ihrer Schale nett aussehen.

Die Schale muss über Nacht fest werden

Sobald der Kleber die richtige Konsistenz hat, können Sie loslegen. Verteilen Sie etwas Speiseöl außen auf der Glasschale. Basteln mit Zeitungspapier kann so einfach sein: Bestreichen Sie die Papierstücke mit etwas Kleister und legen Sie so viele Papierstücke an die Außenseite der Schale, bis diese vollständig davon bedeckt ist. Glätten Sie die Schicht zunächst und streichen Sie dann mit dem Pinsel Kleister darüber. Dann brauchen Sie nur etwas Geduld: Über Nacht sollte der Kleber nun trocknen, am besten an einem warmen Ort.

Anschließend lösen Sie vorsichtig die Glasschüssel heraus, die Schale ist durch den getrockneten Kleber nun stabil – und fertig ist Ihre dekorative Eigenkreation! Lackieren Sie sie am besten zum Schluss noch mit Klarlack, so wird sie noch stabiler und haltbarer.

Sie möchten etwas mehr Farbe auf den Tisch bringen? Kein Problem: Anstelle von Zeitungspapier können Sie zum Beispiel buntes Geschenkpapier verwenden. Alternativ lässt sich die fertige Schüssel auch mit Acrylfarbe bunt anmalen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Begehbarer Kleiderschrank: So bauen Sie ihn selbst

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website