Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gewächshaus >

Doppelstegplatten als Alternative für das Gewächshaus

...

Doppelstegplatten als Alternative für das Gewächshaus

02.08.2011, 09:47 Uhr | jh (CF)

Auch Doppelstegplatten eignen sich dazu, ein Gewächshaus zu bauen, und bieten sogar einige Vorteile gegenüber Glas. Wichtig ist es jedoch, hier nicht an der Qualität zu sparen, wenn Sie lange Freude an Ihren Platten und damit an ihrem Gewächshaus haben wollen.

Was Doppelstegplatten auszeichnet

Doppelstegplatten für das Gewächshaus werden aus Kunststoff hergestellt und sind daher relativ langlebig und pflegeleicht. Sie gehen nicht so leicht zu Bruch wie Glasplatten und haben darüber hinaus hervorragende Isolierungseigenschaften. Dadurch können Sie im Winter Heizkosten einsparen. Wenn Sie Ihr Gewächshaus ohnehin nur vom Frühling bis zum Herbst in Betrieb haben und keine Pflanzen darin überwintern möchten, kommen Sie bei der Verwendung von Doppelstegplatten sogar ganz ohne Heizung aus. Gleichzeitig werden die Pflanzen im Gewächshaus durch Doppelstegplatten vor dem Überhitzen geschützt. Natürlich ist das Material nicht nur lichtdurchlässig, sondern auch schlagfest, sodass ihm auch ein größerer Hagelsturm nichts anhaben kann.

So errichten Sie ein Gewächshaus aus Doppelstegplatten

Doppelstegplatten werden in verschiedenen Stärken angeboten. Je dicker die Platten ausfallen, desto besser isolieren sie auch. Achten Sie aber darauf, nur Platten von namhaften Herstellern zu kaufen, da diese meist eine Garantie von zehn Jahren auf das Material geben. Statt die Platten im Baumarkt zu besorgen, sollten Sie sie lieber direkt von den Herstellern beziehen. Über das Internet können Sie sehr gut Preise vergleichen und einen guten Produzenten von hochwertigen Doppelstegplatten finden. Anschließend bringen Sie die Platten auf Ihr Gerüst auf oder bauen sich daraus ein Gewächshaus nach Anleitung zusammen.     

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018