Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

Europäische Union

...

Jean-Claude Juncker: Leidenschaftlicher Europäer, umtriebiger Spaßvogel

zurück zum Artikel
Bild 3 von 10
Der Direkte: So begrüßte er 2015 den ungarischen Präsidenten Victor Orban mit den Worten "Hallo Diktator". Orban stand bereits damals für seine autoritäre Politik in der Kritik. Auch heute noch spart Juncker nicht deutlichen Worten in Richtung ungarische Regierung.  (Quelle: imago images/Viktor Dabkowski)
Viktor Dabkowski

Der Direkte: So begrüßte er 2015 den ungarischen Präsidenten Victor Orban mit den Worten "Hallo Diktator". Orban stand bereits damals für seine autoritäre Politik in der Kritik. Auch heute noch spart Juncker nicht deutlichen Worten in Richtung ungarische Regierung. 

Anzeige

Der Direkte: So begrüßte er 2015 den ungarischen Präsidenten Victor Orban mit den Worten "Hallo Diktator". Orban stand bereits damals für seine autoritäre Politik in der Kritik. Auch heute noch spart Juncker nicht deutlichen Worten in Richtung ungarische Regierung. 




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: