HomePolitikAuslandInternationale Politik

G7-Treffen in Bayern: Die Bilder des Gipfels


G7-Treffen in Bayern: Die Bilder des Gipfels

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Empfang für Frankreichs Staatspräsidenten Emmanuel Macron: Die ersten Staats- und Regierungschefs kamen bereits am Samstag in Bayern an.
1 von 17
Quelle: Daniel Karmann/dpa-bilder

Empfang für Frankreichs Staatspräsidenten Emmanuel Macron: Die ersten Staats- und Regierungschefs kamen bereits am Samstag in Bayern an.

Charles Michel (l), Präsident des Europäischen Rates, und Amelie Derbaudrenghien (r), Partnerin von Michel: Am Sonntag begrüßten Olaf Scholz und seine Frau Britta Ernst die Gäste.
2 von 17
Quelle: dpa-bilder

Charles Michel (l), Präsident des Europäischen Rates, und Amelie Derbaudrenghien (r), Partnerin von Michel: Am Sonntag begrüßten Olaf Scholz und seine Frau Britta Ernst die Gäste.

Scholz und der britische Premier Boris Johnson: Das Treffen am Rande des Gipfels fand draußen statt.
3 von 17
Quelle: Stefan Rousseau/Reuters-bilder

Scholz und der britische Premier Boris Johnson: Das Treffen am Rande des Gipfels fand draußen statt.

Auch US-Präsident Joe Biden und Bundeskanzler Olaf Scholz trafen sich abseits der großen Runde für bilaterale Beratungen.
4 von 17
Quelle: Michael Kappeler/dpa-bilder

Auch US-Präsident Joe Biden und Bundeskanzler Olaf Scholz trafen sich abseits der großen Runde für bilaterale Beratungen.

Joe Biden und Olaf Scholz in der Runde der G7: Die Staats- und Regierungschef aßen gemeinsam zu Mittag.
5 von 17
Quelle: Kenny Holston/Reuters-bilder

Joe Biden und Olaf Scholz in der Runde der G7: Die Staats- und Regierungschef aßen gemeinsam zu Mittag.

Das klassische Familienfoto – von links nach rechts: Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates, Mario Draghi, Ministerpräsident von Italien, Justin Trudeau, Premierminister von Kanada, Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, Bundeskanzler Olaf Scholz, Joe Biden, Präsident der USA, Boris Johnson, Premierminister von Großbritannien, Fumio Kishida, Premierminister von Japan, und Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission.
6 von 17
Quelle: Michael Kappeler/dpa-bilder

Das klassische Familienfoto – von links nach rechts: Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates, Mario Draghi, Ministerpräsident von Italien, Justin Trudeau, Premierminister von Kanada, Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, Bundeskanzler Olaf Scholz, Joe Biden, Präsident der USA, Boris Johnson, Premierminister von Großbritannien, Fumio Kishida, Premierminister von Japan, und Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission.

Von rechts nach links: Christian Neureuther, ehemaliger Ski-Profi, Carrie Johnson, Frau des britischen Premierministers, Miriam Neureuther, ehemalige Biathletin, Brigitte Macron, Ehefrau des französischen Präsidenten Macron, Britta Ernst Ehefrau des Bundeskanzlers Scholz und Amelie Derbaudrenghien, Partnerin von EU-Ratspräsident Michel, bei einer gemeinsamen Nordic-Walking-Wanderung.
7 von 17
Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-bilder

Von rechts nach links: Christian Neureuther, ehemaliger Ski-Profi, Carrie Johnson, Frau des britischen Premierministers, Miriam Neureuther, ehemalige Biathletin, Brigitte Macron, Ehefrau des französischen Präsidenten Macron, Britta Ernst Ehefrau des Bundeskanzlers Scholz und Amelie Derbaudrenghien, Partnerin von EU-Ratspräsident Michel, bei einer gemeinsamen Nordic-Walking-Wanderung.

Proteste in Garmisch-Patenkirchen: Die Demonstrationen anlässlich des Gipfels wurden von hoher Polizeipräsenz begleitet.
8 von 17
Quelle: Angelika Warmuth/dpa-bilder

Proteste in Garmisch-Patenkirchen: Die Demonstrationen anlässlich des Gipfels wurden von hoher Polizeipräsenz begleitet.

Pressekonferenz am Sonntagnachmittag: Die G7-Chefs verkündeten ein großes Investitionsprogramm.
9 von 17
Quelle: Jonathan Ernst/Reuters-bilder

Pressekonferenz am Sonntagnachmittag: Die G7-Chefs verkündeten ein großes Investitionsprogramm.

Die Runde der G7: Beim gemeinsamen Abendessen wurden die Jacketts abgelegt.
10 von 17
Quelle: Michael Kappeler/dpa-bilder

Die Runde der G7: Beim gemeinsamen Abendessen wurden die Jacketts abgelegt.

Das zweite Gruppenfoto: Der Ort ist berühmt – ein Foto von Angela Merkel und Barack Obama vor beziehungsweise auf dieser Bank ging um die Welt.
11 von 17
Quelle: Jonathan Ernst/Reuters-bilder

Das zweite Gruppenfoto: Der Ort ist berühmt – ein Foto von Angela Merkel und Barack Obama vor beziehungsweise auf dieser Bank ging um die Welt.

Empfang für den indischen Premierminister Narendra Modi: Am Sonntagabend kamen auch die weiteren geladenen Staats- und Regierungschefs in Deutschland an.
12 von 17
Quelle: Tobias Hase/dpa-bilder

Empfang für den indischen Premierminister Narendra Modi: Am Sonntagabend kamen auch die weiteren geladenen Staats- und Regierungschefs in Deutschland an.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj war am Montag zu einer Arbeitssitzung zugeschaltet.
13 von 17
Quelle: Michael Kappeler/dpa-bilder

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj war am Montag zu einer Arbeitssitzung zugeschaltet.

Bilaterale Gespräche in der bayerischen Natur gab es am Montag auch zwischen Scholz und dem kanadischen Premier Justin Trudeau.
14 von 17
Quelle: Peter Kneffel/dpa-bilder

Bilaterale Gespräche in der bayerischen Natur gab es am Montag auch zwischen Scholz und dem kanadischen Premier Justin Trudeau.

Die erweiterte Gesprächsrunde: Zu den Chefs der G7 stießen die Staats- und Regierungschefs von Indien, Indonesien, Argentinien, Südafrika und dem Senegal.
15 von 17
Quelle: Ludovic Marin/Reuters-bilder

Die erweiterte Gesprächsrunde: Zu den Chefs der G7 stießen die Staats- und Regierungschefs von Indien, Indonesien, Argentinien, Südafrika und dem Senegal.

Unterdessen gingen die Proteste in Sichtweite zum Tagungsort auf Schloss Elmau weiter.
16 von 17
Quelle: Andreas Gebert/Reuters-bilder

Unterdessen gingen die Proteste in Sichtweite zum Tagungsort auf Schloss Elmau weiter.

Die letzte Arbeitssitzung der G7 am Dienstagvormittag: Für die meisten der Staats- und Regierungschefs geht es aus Bayern weiter nach Madrid zum Nato-Gipfel.
17 von 17
Quelle: John MacDougall/Reuters-bilder

Die letzte Arbeitssitzung der G7 am Dienstagvormittag: Für die meisten der Staats- und Regierungschefs geht es aus Bayern weiter nach Madrid zum Nato-Gipfel.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website