Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

Krisen & Konflikte

...

Wenn Vergewaltigung zur Waffe wird

Bild 7 von 14
Milizen und Rebellen plündern im Kongo (Quelle: Josh Estey)
(Quelle: Josh Estey)

Ihre Freunde nennen sie Taty: Sie gibt Überlebenden sexueller Gewalt Orientierung und Inspiration. Und sie vertritt sie offiziell im Kongo. "Sie (die Kämpfer) können jederzeit kommen und dein Land einnehmen", sagt sie. "Dieses Land, auf dem wir jetzt sitzen – wenn sie die Mineralien wollten, würden sie kommen und sie sich mit Gewalt nehmen."




shopping-portal