Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Gesellschaft

...

Foto-Serie: Affären um Christian Wulff

zurück zum Artikel
Bild 7 von 30
FDP-Chef Rösler hingegen nimmt seinen langjährigen Weggefährten Christian Wulff in Schutz. "Der Bundespräsident hat erklärt, er habe sich damals korrekt verhalten. Ich habe überhaupt keinen Anlass, an dieser Aussage zu zweifeln", sagte Rösler der "Passauer Neuen Presse". Auch Wulff selbst weist den Vorwurf der Täuschung von sich. (Quelle: dapd)

FDP-Chef Rösler hingegen nimmt seinen langjährigen Weggefährten Christian Wulff in Schutz. "Der Bundespräsident hat erklärt, er habe sich damals korrekt verhalten. Ich habe überhaupt keinen Anlass, an dieser Aussage zu zweifeln", sagte Rösler der "Passauer Neuen Presse". Auch Wulff selbst weist den Vorwurf der Täuschung von sich.

Anzeige

FDP-Chef Rösler hingegen nimmt seinen langjährigen Weggefährten Christian Wulff in Schutz. "Der Bundespräsident hat erklärt, er habe sich damals korrekt verhalten. Ich habe überhaupt keinen Anlass, an dieser Aussage zu zweifeln", sagte Rösler der "Passauer Neuen Presse". Auch Wulff selbst weist den Vorwurf der Täuschung von sich.




shopping-portal