Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Gesellschaft

...

Horst Seehofer: Seine Stationen in Bildern

zurück zum Artikel
Bild 7 von 19
Von Oktober 2008 an stand Bayern unter seiner Führung: Seehofer wurde zum Ministerpräsidenten und Nachfolger von Günther Beckstein gewählt. Bei der Landtagswahl zuvor hatte die CSU die absolute Mehrheit verloren und musste mit der FDP koalieren.  (Quelle: imago images/Astrid Schmidhuber)
Astrid Schmidhuber

Von Oktober 2008 an stand Bayern unter seiner Führung: Seehofer wurde zum Ministerpräsidenten und Nachfolger von Günther Beckstein gewählt. Bei der Landtagswahl zuvor hatte die CSU die absolute Mehrheit verloren und musste mit der FDP koalieren. 

Anzeige

Von Oktober 2008 an stand Bayern unter seiner Führung: Seehofer wurde zum Ministerpräsidenten und Nachfolger von Günther Beckstein gewählt. Bei der Landtagswahl zuvor hatte die CSU die absolute Mehrheit verloren und musste mit der FDP koalieren. 




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: