Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Gesellschaft

...

Auch diese Politiker kämpften mit Schwächeanfällen

zurück zum Artikel
Bild 1 von 5
Helmut Schmidt unterhielt sich gerade mit dem französischen Präsidenten, als es passierte: Der deutsche Kanzler begann zu röcheln und brach bewusstlos zusammen. Der Schreckmoment im Februar 1980 war jedoch schnell überstanden: Kurze Zeit spät war Schmidt wieder auf den Beinen. (Archivbild) (Quelle: imago images/epd-bild/JensSchlueter)
epd-bild/JensSchlueter

Helmut Schmidt unterhielt sich gerade mit dem französischen Präsidenten, als es passierte: Der deutsche Kanzler begann zu röcheln und brach bewusstlos zusammen. Der Schreckmoment im Februar 1980 war jedoch schnell überstanden: Kurze Zeit spät war Schmidt wieder auf den Beinen. (Archivbild)

Anzeige

Helmut Schmidt unterhielt sich gerade mit dem französischen Präsidenten, als es passierte: Der deutsche Kanzler begann zu röcheln und brach bewusstlos zusammen. Der Schreckmoment im Februar 1980 war jedoch schnell überstanden: Kurze Zeit spät war Schmidt wieder auf den Beinen. (Archivbild)




shopping-portal