Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Parteien

...

Foto-Show: Der Niedergang der SPD

zurück zum Artikel
Bild 1 von 15
Im Januar 2017 übernimmt der EU-Politiker Martin Schulz den Parteivorsitz von Sigmar Gabriel. Er wird mit 100 Prozent der Stimmen auf einem Parteitag zum Chef der SPD gewählt. Als Kanzlerkandidat führt die Sozialdemokraten zu einem ungeahnten Höhenflug.  (Quelle: imago images)

Im Januar 2017 übernimmt der EU-Politiker Martin Schulz den Parteivorsitz von Sigmar Gabriel. Er wird mit 100 Prozent der Stimmen auf einem Parteitag zum Chef der SPD gewählt. Als Kanzlerkandidat führt er die Sozialdemokraten zu einem ungeahnten Höhenflug. 

Anzeige

Im Januar 2017 übernimmt der EU-Politiker Martin Schulz den Parteivorsitz von Sigmar Gabriel. Er wird mit 100 Prozent der Stimmen auf einem Parteitag zum Chef der SPD gewählt. Als Kanzlerkandidat führt er die Sozialdemokraten zu einem ungeahnten Höhenflug. 




shopping-portal