Sie sind hier: Home > Panorama >

Kriminalität

...

Friedrich Merz – zwischen Finanzaufsicht und CDU-Vorsitz

zurück zum Artikel
Bild 4 von 7
Von 1998 bis 2000 und von 2002 bis 2004 war Friedrich Merz stellvertetender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. In den Jahren 2000 bis 2002 war er Partei-Vorsitzender. Dieses Amt beanspruchte 2002 jedoch Angela Merkel für sich. (Quelle: Reuters/Reuters Photographer)
Reuters Photographer

Von 1998 bis 2000 und von 2002 bis 2004 war Friedrich Merz stellvertetender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. In den Jahren 2000 bis 2002 war er Partei-Vorsitzender. Dieses Amt beanspruchte 2002 jedoch Angela Merkel für sich.

Anzeige

Von 1998 bis 2000 und von 2002 bis 2004 war Friedrich Merz stellvertetender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. In den Jahren 2000 bis 2002 war er Partei-Vorsitzender. Dieses Amt beanspruchte 2002 jedoch Angela Merkel für sich.




shopping-portal