Sie sind hier: Home > Politik > Specials >

Die Syrien-Krise

...

Syrien: Journalisten in Syrien

zurück zum Artikel
Bild 1 von 4
Edith Bouvier wurde bei einem Raketenangriff auf ein Pressezentrum verletzt. Jetzt konnte sie mit Hilfe der Freien Syrischen Armee Syrien verlassen. (Quelle: dpa)

Edith Bouvier wurde bei einem Raketenangriff auf ein Pressezentrum verletzt. Jetzt konnte sie mit Hilfe der Freien Syrischen Armee Syrien verlassen.

Anzeige

Edith Bouvier wurde bei einem Raketenangriff auf ein Pressezentrum verletzt. Jetzt konnte sie mit Hilfe der Freien Syrischen Armee Syrien verlassen.




shopping-portal