Sie sind hier: Home > Panorama >

Historisches Bild

...

Historisches Bild: Täglich bei t-online.de

zurück zum Artikel
Bild 4 von 803
06.08.2012: Besucher auf dem Mars (Quelle: Unimedia-NASA)
Unimedia-NASA

06.08.2012: Besucher auf dem Mars

Monatelang war dieses kleine technische Konstrukt auf der Reise gewesen, es hatte eine gewaltige Entfernung zurückgelegt. Und was macht dieses Gebilde namens "Curiosity", zu Deutsch "Neugierde", quasi als erstes nachdem es am 6. August 2012 auf dem Mars gelandet ist? Ein Seflie. Scherz beiseite, wie alles was Curiosity tut, dient dieses Foto der Forschung. Denn die NASA hat den Roboter auf den Mars zu wissenschaftlichen Zwecken entsandt. Die wichtigste Frage ist dabei, ob es einst Leben auf dem Roten Planeten hat geben können. So ist "Curiosity" gewissermaßen ein rollendes Labor, Mars Science Laboratory lautet entsprechend die Bezeichung der Mission. Und sie hat in der Tat Ergebnisse gebracht, so entdeckte Curiosity etwa Stickstoffverbindungen. Ganz allein ist der kleine Rover zudem nicht auf dem Mars. In gewisser Weise leistet ihm "Opportunity" Gesellschaft, ein anderer Roboter, der seit 2004 schon auf dem Planeten ist.

Anzeige

06.08.2012: Besucher auf dem Mars

Monatelang war dieses kleine technische Konstrukt auf der Reise gewesen, es hatte eine gewaltige Entfernung zurückgelegt. Und was macht dieses Gebilde namens "Curiosity", zu Deutsch "Neugierde", quasi als erstes nachdem es am 6. August 2012 auf dem Mars gelandet ist? Ein Seflie. Scherz beiseite, wie alles was Curiosity tut, dient dieses Foto der Forschung. Denn die NASA hat den Roboter auf den Mars zu wissenschaftlichen Zwecken entsandt. Die wichtigste Frage ist dabei, ob es einst Leben auf dem Roten Planeten hat geben können. So ist "Curiosity" gewissermaßen ein rollendes Labor, Mars Science Laboratory lautet entsprechend die Bezeichung der Mission. Und sie hat in der Tat Ergebnisse gebracht, so entdeckte Curiosity etwa Stickstoffverbindungen. Ganz allein ist der kleine Rover zudem nicht auf dem Mars. In gewisser Weise leistet ihm "Opportunity" Gesellschaft, ein anderer Roboter, der seit 2004 schon auf dem Planeten ist.




shopping-portal