Sie sind hier: Home > Panorama > Wissen >

Astronomie

...

Foto-Serie: Sternenhimmel in Gefahr

zurück zum Artikel
Bild 4 von 6
"Wenn wir nichts tun, wird in 20 Jahren die Lichtverschmutzung so groß sein, dass die Milchstraße nirgendwo mehr zu sehen sein wird", warnt der Astronom Harald Bardenhagen. (Quelle: dpa)

"Wenn wir nichts tun, wird in 20 Jahren die Lichtverschmutzung so groß sein, dass die Milchstraße nirgendwo mehr zu sehen sein wird", warnt der Astronom Harald Bardenhagen.

Anzeige

"Wenn wir nichts tun, wird in 20 Jahren die Lichtverschmutzung so groß sein, dass die Milchstraße nirgendwo mehr zu sehen sein wird", warnt der Astronom Harald Bardenhagen.




shopping-portal