Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDortmund

Dortmund/Köln: Lkw-Brand legt A1 lahm – Sperrung bis Mittag


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextA45-Brücke: Jetzt soll es schnell gehenSymbolbild für einen TextLottokönig Chico: "Komme ans Limit"Symbolbild für einen TextStinkende Schlachtabfälle sorgen für StauSymbolbild für einen TextSchwerer Unfall: Streife kracht auf KombiSymbolbild für einen TextLehrerflucht wegen BrückensperrungSymbolbild für einen TextDortmund: Polizei warnt vor Schock-Anrufen Symbolbild für einen TextGrüne wollen "Verschwörungsguru" stoppenSymbolbild für einen TextNRW-Regierung räumt brisanten Vorgang einSymbolbild für einen TextGangster nehmen Lottomillionär Chico ausSymbolbild für einen TextOB für Ausladung von "Verschwörungsguru"

Lkw-Brand legt A1 lahm – Sperrung bis Mittag

Von t-online, ads

28.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Verkohlte Rinderhälften im ausgebrannten Lkw: 20 Tonnen hatte der Laster geladen.
Verkohlte Rinderhälften im ausgebrannten Lkw: 20 Tonnen hatte der Laster geladen. (Quelle: Justin Brosch)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mehrere Kilometer Stau in Richtung Köln am Morgen: Wegen eines Lastwagen-Brands ist die A1 vorerst dicht.

Nach einem Lkw-Brand ist die Autobahn A1 zwischen Schwerte und Westhofener Kreuz in Richtung Köln gesperrt. Ein mit rund 20 Tonnen Fleisch beladener Lastwagen war in der Nacht in Flammen aufgegangen.

Am Morgen staute sich der Verkehr auf mehreren Kilometern. Warum der Lastwagen brannte, war zunächst unklar. Der Fahrer blieb unverletzt.

Die Sperrung auf der A1 aufgrund eines in Brand geratenen Fleischtransports sorgt am Mittwoch für kilometerlangen Stau.
Die Sperrung auf der A1 soll noch bis etwa zwölf Uhr dauern. (Quelle: Justin Brosch)

Seitdem sind die Einsatzkräfte der Polizei Dortmund und der Feuerwehr Unna mit der Bergung beschäftigt. Außerdem werden mögliche Schäden an der Fahrbahn untersucht.

"Die Sperrung der Hauptfahrbahn wird voraussichtlich noch bis ca. zwölf Uhr andauern", so die Polizei Dortmund. "Wenn möglich, umfahren Sie die Unfallstelle weiträumig". Fahrzeuge im Westhofener Kreuz wurden über die Parallelfahrbahn geleitet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • twitter.de/Polizei Dortmund
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Grüne wollen Vortrag von Daniele Ganser verhindern
Von Julian Seiferth
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website