Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDortmund

Dachstuhl in Unna bei Dortmund fängt Feuer – Löscharbeiten bis zum Morgen


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextVorwurf: Kinder an Tiertötungen beteiligtSymbolbild für einen TextPolizei trennt 14-Jährige von zwei MännernSymbolbild für einen TextMann zückt Messer in Regionalzug

Unna: Dachstuhl fängt Feuer – Löscharbeiten bis zum Morgen

Von t-online, tht

Aktualisiert am 05.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Ohmstraße: Ein Dach eines Mehrfamilienhauses stand in Flammen.
Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Ohmstraße: Ein Dach eines Mehrfamilienhauses stand in Flammen. (Quelle: Markus Wüllner )
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses in Unna hielt die Feuerwehr die ganze Nacht in Atem. Verletzt wurde durch die Flammen niemand.

Ein Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Unna hat am späten Sonntagabend Feuer gefangen. Bis zu den frühen Morgenstunden war die Feuerwehr im Einsatz, um den Brand in der Ohmstraße zu löschen. Verletzt wurde durch die Flammen niemand, teilte die Feuerwehr am Montag mit. Warum der Brand ausbrach, ist demnach noch unklar.

Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, habe nicht nur ein überdachter Anbau in Flammen gestanden, sondern auch der Dachstuhl des Haupthauses – die Flammen seien hierauf übergegriffen, berichtet ein Reporter vor Ort. "Auch ein Zimmer des Einfamilienhauses ist durch die Flammen beschädigt worden", teilte die Feuerwehr t-online mit. Von zwei Seiten begannen die insgesamt 70 Einsatzkräfte demnach damit, den Löschangriff aufzubauen.

Feuerwehr war bis zum frühen Morgen im Einsatz

Dafür mussten sich die Einsatzkräfte Zugang zum Grundstück einer benachbarten Firma verschaffen. Die Hausbewohner wurden vorsorglich vom Rettungsdienst untersucht, der konnte aber Entwarnung geben – laut Feuerwehr wurde niemand verletzt.

Der Brand hingegen sollte die Einsatzkräfte noch bis in den frühen Morgen hinein beschäftigen, auch, um auszuschließen, dass kleine Glutnester das Feuer erneut auflodern lassen könnten. Der Sachschaden werde nun von der Polizei ermittelt, teilte die Feuerwehr mit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Telefonat mit der Feuerwehr Unna
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Tierschützer: Kinder sollen Tiere illegal geschlachtet haben
Von Thomas Terhorst
FeuerwehrUnna

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website