t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDortmund

Hagen: Polizei sucht Vergewaltiger mit Phantombild


Beschreibung soll zum Täter führen
Mit Phantombild – Polizei sucht bärtigen Vergewaltiger

Von t-online, fe

30.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Das Phantombild: Wer erkennt diesen Mann?Vergrößern des BildesDas Phantombild: Wer erkennt diesen Mann? (Quelle: Polizei Hagen)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein Mann verfolgt eine 19-Jährige, dann vergewaltigt er die junge Frau. Ihre Beschreibung des Mannes könnte zum unbekannten Täter führen.

Die Polizei Hagen sucht mit einem Phantombild nach einem mutmaßlichen Vergewaltiger. Am 9. September dieses Jahres soll der Mann eine 19-Jährige überfallen haben. Wie die Polizei berichtet, sei die Frau am Tattag gegen 23 Uhr auf dem Weg nachhause gewesen. Im Bereich der Mittel- und der Franzstraße habe der Gesuchte das Opfer zunächst verfolgt und zum Geschlechtsverkehr aufgefordert.

Als sich die 19-Jährige weigerte, mit dem Mann zu schlafen, soll dieser sie "gepackt" und vergewaltigt haben. Die Polizei fragt nun, wer den Mann auf dem Phantombild zu erkennen glaubt. Der Gesuchte ist etwa 1,70 Meter groß, habe eine sportliche Figur, schwarze Haare und einen dunklen Teint. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der 02331 986 2066 entgegen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website