t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDortmund

Dortmund: Mann attackiert 29-Jährigen mit Messer


Blutiger Streit
Mann sticht auf 29-Jährigen ein

Von t-online
Aktualisiert am 01.12.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 107804323Vergrößern des BildesEin Mann mit einem Messer (Symbolbild): Am Donnerstag eskalierte ein Streit zwischen zwei Männergruppen. (Quelle: Ulrich Roth/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Donnerstagabend kam es in Dortmund zu einem Streit zwischen zwei Männergruppen – für einen von ihnen endete das mit einer blutigen Verletzung.

In Dortmund ereignete sich am Donnerstagabend im Bahnhofsviertel eine Schlägerei zwischen mehreren Personen. Ein Mann wurde dabei durch einen Messerstich verletzt.

Nach ersten Ermittlungen ging eine Gruppe von vier Männern gegen 22.10 Uhr über die Bissenkamp-Passage. Dort befand sich eine weitere Gruppe von vier Personen. Laut Polizei sollen sie augenscheinlich Lachgas konsumiert haben.

Verbaler Streit endete in Messerattacke

Demnach seien die Gruppen zunächst in einen verbalen Streit geraten. Kurze Zeit später sei der Streit dann auf dem Fußgängerweg der Straße Max-von-der-Grün-Platz eskaliert. Zwei Männer aus der Lachgas konsumierenden Gruppe hätten daraufhin die andere Gruppe verfolgt. Einer der beiden stach dann mit einem Messer auf das Bein eines 29-jährigen Dortmunders ein. Beide Männer flüchteten, einer auf einem E-Scooter. Der 29-Jährige wurde anschließend von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Die Polizei sucht nun nach den Tätern. Sie werden als männlich, circa 16 bis 20 Jahre alt beschrieben. Zudem sollen beide kurze, dunkle Haare haben, etwa 1,70 Meter groß sein und eine normale Statur aufweisen. Zeugen werden darum gebeten, sich unter 0231-132-7441 bei der Kriminalwache zu melden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website