t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDortmund

Dortmund: Betrunkene wehrt sich am Hauptbahnhof gegen Polizei


Unter lautstarkem Schreien
Polizisten müssen Frau mit zwei Promille zur Wache tragen

Von t-online, SK

25.02.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 116953622Vergrößern des BildesAm Dortmunder Hauptbahnhof (Symbolbild) weigerte sich eine Frau, die Polizei auf die Wache zu begleiten. (Quelle: RHR-FOTO/Dennis Ewert via www.imago-images.de)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In einem Drogeriegeschäft im Dortmunder Hauptbahnhof hat sich eine Frau gegen Beamte gewehrt. Die Polizisten musste sie zur Wache tragen.

Ein Mitarbeiter eines Drogeriemarktes wusste sich nicht mehr anders zu helfen und alarmierte am Samstagnachmittag die Polizei. Gegen 15.45 Uhr geriet er in dem Geschäft am Dortmunder Hauptbahnhof mit einer Frau im Bereich der Kasse in einen Streit.

Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren ein Ladendetektiv und die Frau gerade dabei, sich von der Kasse zu entfernen. Doch dann entfachte ein erneuter Streit, der damit endete, dass sich die stark alkoholisierte 50-Jährige auf den Boden vor der Kasse legte. Laut Angaben der Bundespolizei habe sie dann angefangen, lautstark zu schreien und zu weinen.

Polizisten müssen Betrunkene zur Wache tragen

Weil die Frau ihre Identität nicht verraten wollte, entschieden die Beamten, sie mit auf die Wache zu nehmen. Doch die 50-Jährige wehrte sich gegen die Mitnahme und ließ sich wieder auf den Boden fallen. Den Polizisten blieb nichts anderes übrig, als die Frau zur Wache zu tragen.

Weil die Unbekannte keinen Ausweis bei sich hatte, musste sie mittels eines Fingerabdruckes identifiziert werden. Ein anschließender Alkoholtest der wohnungslosen Frau ergab einen Wert von über zwei Promille. Ein Angehöriger holte die 50-Jährige anschließend auf der Wache ab. Die Polizei ermittelt nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte gegen die 50-Jährige.

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mit 2 Promille - 50-Jährige wehrt sich gegen Mitnahme zur Bundespolizeiwache (Stand: 25. Februar 2024)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website