Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

Dortmund – Toter auf Gehweg entdeckt: Polizei sucht Täter

Gewalttat in Dortmund  

Toter auf Gehweg entdeckt: Polizei sucht Täter

17.05.2020, 15:09 Uhr | dpa

Dortmund – Toter auf Gehweg entdeckt: Polizei sucht Täter. Blaulicht auf einem Polizeiauto: Noch ist der Täter auf der Flucht. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Jan Huebner)

Blaulicht auf einem Polizeiauto: Noch ist der Täter auf der Flucht. (Symbolbild) (Quelle: Jan Huebner/imago images)

In der Nacht fanden Zeugen einen leblosen Mann auf dem Bürgersteig in Dortmund. Sie riefen sofort den Notruf – doch der 41-Jährige erlag noch vor Ort seinen Verletzungen. Offenbar starb er durch Gewalt.

Im Fall eines getöteten 41-Jährigen, der auf einem Gehweg in Dortmund gefunden worden ist, ist der Täter weiter auf der Flucht. Derzeit gebe es noch keine konkreten Täterhinweise, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Sonntag. Nähere Angaben zu der Gewalttat machte sie zunächst nicht.

Der 41-Jährige aus Dortmund war den Angaben nach in der Nacht zum Samstag von einem Zeugen leblos auf dem Gehweg in der Innenstadt entdeckt worden. Er starb trotz zeitnaher Alarmierung des Rettungsdienstes vor Ort.

Die Ermittler hatten nach der Tat zeitweise einen 32-Jährigen festgenommen. Der Verdacht gegen den Mann habe sich aber nicht erhärtet. Eine Mordkommission ermittelt. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal