Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlopp und Bayern: Hoeneß verrät DetailsSymbolbild für einen TextSpanien bekommt neues Sex-GesetzSymbolbild für einen TextWetter: Hier drohen Schauer und SturmböenSymbolbild für einen TextMallorcas Strände schrumpfenSymbolbild für einen TextBayer knackt EurojackpotSymbolbild für einen TextDjokovic spricht emotional über BeckerSymbolbild für einen TextRTL-Serie verliert drei StarsSymbolbild für einen TextMercedes-Bank kündigt 340.000 KundenkontenSymbolbild für einen Text"Let's Dance": Dieses Profi-Paar gewinntSymbolbild für einen TextQueen Elizabeth II. nimmt eine AuszeitSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance"-Profi: "Habe dich so noch nie gesehen"

Unbekannte missbrauchen Frau am helllichten Tag

Von t-online, ads

Aktualisiert am 20.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Bochumer Streifenwagen im Einsatz (Archivbild): Die Polizei sucht zwei zwischen 30 und 35 Jahre alten Täter.
Ein Bochumer Streifenwagen im Einsatz (Archivbild): Die Polizei sucht zwei zwischen 30 und 35 Jahre alten Täter. (Quelle: Eibner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Witten nahe Dortmund ist eine Frau a

Eine 43-Jährige wurde am Sonntagmittag (16. Januar) in Witten südwestlich von Dortmund von zwei Unbekannten missbraucht. Wie die Polizei Bochum mitteilt, sei sie von der Herdecker Straße auf dem Rheinischen Esel in Richtung Wittener Innenstadt unterwegs gewesen, als sie von den Tätern angesprochen wurde.

Demnach zogen sie die Frau kurzerhand gewaltsam auf eine angrenzende Wiese und missbrauchten sie dort. Nach dem Übergriff ergriffen die unbekannten Täter die Flucht. Die 43-Jährige sei dann in der Märkischen Straße von zwei Frauen angesprochen worden, die ihr einen Rettungswagen riefen.

Sexueller Übergriff in Witten: Hilfsbereite Zeuginnen gesucht

Die Polizei bittet insbesondere die beiden hilfsbereiten Zeuginnen, und auch weitere Personen, die den Angriff beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, sich unter 0234 909-4105, beziehungsweise 0234 909-4441, zu melden. Die beiden Täter werden als zwischen 30 und 35 Jahre alt beschrieben und sollen sich auf Russisch oder Ukrainisch unterhalten haben.

Einer der Männer sei etwa 1.70 Meter groß und stämmig gewesen, habe die Haare kurz und eine dunkelblaue Jeans, einen schwarzen Pullover, eine schwarze Jacke sowie eine Silberkette getragen. Sein Komplize sei knapp 1.80 Meter groß, schlank und dunkelblond gewesen und habe eine schwarze Jacke getragen.

Weitere Artikel

Bewaffnete Beamte im Einsatz
Amokalarm: Polizei nimmt Schüler fest
Polizeieinsatz in Bonn: Die Schüler der Gesamtschule mussten das Schulgebäude verlassen.

Schlangenlinien im 40-Tonner
Polizei sperrt Autobahn wegen betrunkenem Lkw-Fahrer
Polizeieinsatz auf der Autobahn (Symbolfoto): Die Polizei konnte den Betrunkenen erst nach einigen Kilometern stoppen.

Missbrauch im Erzbistum München
Gutachter erheben schwere Vorwürfe gegen Benedikt XVI.
Papst Benedikt XVI (Archivbild): Im Gutachten werden schwere Vorwürfe gegen ihn erhoben.


Hinweis: In einer früheren Fassung dieser Meldung hieß es, dass das Opfer von den Männern vergewaltigt worden sei. Laut Polizei Bochum wurde sie von den nun gesuchten Angreifern jedoch sexuell missbraucht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Jugendliche verspüren Stiche – womöglich aus Spritze
BochumPolizeiWitten

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website