t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDuisburg

Größtes NRW-Bahnhofsprojekt: Fortschritt am Hbf Duisburg


Verkehr
Größtes NRW-Bahnhofsprojekt: Fortschritt am Hbf Duisburg

Von dpa
17.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Hauptbahnhof DuisburgVergrößern des BildesDer Hauptbahnhof in Duisburg vor seinem Umbau. (Quelle: Jonas Güttler/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Das neue Dach sieht aus wie eine riesige Welle. Am Duisburger Hauptbahnhof macht die Modernisierung Fortschritte. Neuerdings hängt auch eine großes "Duisburg Hauptbahnhof"-Schild an der Fassade.

Das größte Bahnhofsprojekt in Nordrhein-Westfalen - die Modernisierung des Duisburger Hauptbahnhofs - macht Fortschritte: An der wellenförmig geschwungenen Glasfassade der Station haben Arbeiter vor kurzem das rund 600 Kilogramm schwere Schild mit der Aufschrift "Duisburg Hauptbahnhof" angebracht. Zwei Gleise wurden wieder freigegeben. Rund 260 Millionen Euro verbauen Bund, Land und DB bei dem Großprojekt mit einer neuen Gleishalle und sechs neuen Bahnsteigen. Voraussichtlich 2028 soll das Projekt abgeschlossen sein, wie die Bahn mitteilte.

Die Arbeiten lägen voll im Zeitplan. Im Laufe des Sommers solle die Ostseite des Bahnhofs mit der spektakulären Fassade komplett fertiggestellt sein. Die Bahn peilt für das Gesamtprojekt auch die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2027 im Ruhrgebiet an. Bis dahin solle der überwiegende Teil des Bahnhofs bereits umgebaut sein, hieß es.

Vor wenigen Tagen hatte die Bahn den für 210 Millionen Euro modernisierten Dortmunder Hauptbahnhof eröffnet. Außerdem würden noch in diesem Jahr neue Haltepunkte in Hamm-Westtünnen und Herten-Westerholt errichtet, kündigte die Bahn an.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website