Sie sind hier: Home > Regional >

Niederrhein: Oberliga mit Auf- und Abstiegsrunde

Duisburg  

Niederrhein: Oberliga mit Auf- und Abstiegsrunde

19.06.2021, 15:10 Uhr | dpa

Niederrhein: Oberliga mit Auf- und Abstiegsrunde. Bälle liegen auf dem Rasen

Bälle liegen auf dem Rasen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Meisterschaftssaison 2021/22 des Fußballverbandes Niederrhein beginnt am 21./22. August 2021. Dies gab der Verbandsfußballausschuss des FVN am Samstag für die Spielklassen von der Oberliga bis zur Bezirksliga bekannt. Dabei wird in der aus 23 Mannschaften bestehenden Oberliga Niederrhein nach einem neuen Modus gespielt. Nach der Hinrunde mit 22 Spielen pro Verein wird die Liga in eine Aufstiegs- und Abstiegsrunde aufgeteilt, in denen die Mannschaften dann jeweils einmal gegeneinander antreten.

Die mit den Clubs abgestimmten Veränderungen sollen Spielraum für eventuelle Ausweichtermine geben. "Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Saison und auch im Hinblick darauf, dass die Corona-Pandemie uns vielleicht noch einmal zu Unterbrechungen zwingen könnte, haben wir einstimmig so entschieden", sagte der Vorsitzende Wolfgang Jades. "So bekommen wir Luft für eventuelle Ausweichtermine. Denn statt 44 Spielen kommen wir so auf deutlich weniger Begegnungen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: