Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Badespaß in Erfurt: Frei- und Schwimmbäder starten in neue Saison

Badespaß in Erfurt  

Frei- und Schwimmbäder starten in neue Saison

03.06.2021, 11:19 Uhr | t-online

Badespaß in Erfurt: Frei- und Schwimmbäder starten in neue Saison . Badelatschen stehen am Rand eines Schwimmbeckens im Nordbad (Archivbild): Termine können vorab online gebucht werden.  (Quelle: imago images/Karina Hessland)

Badelatschen stehen am Rand eines Schwimmbeckens im Nordbad (Archivbild): Termine können vorab online gebucht werden. (Quelle: Karina Hessland/imago images)

Gute Nachrichten für alle Schwimm- und Badefans: Während sich Erfurt in Sachen Corona-Regeln in vielen Bereichen locker macht, kann bei besten Wetteraussichten bald auch wieder geplanscht und trainiert werden. 

Nun kann der Sommer so richtig losgehen: In Erfurt starten die Frei- und Schwimmbäder in die neue Saison. Den Anfang macht am Samstag ab 8 Uhr das Nordbad, wie die Stadt in einer Pressemitteilung verkündete. Am Montag darf demnach auch die Roland-Matthes-Schwimmhalle wieder regulär öffnen – die Saunen sollen aber erst im Laufe des Juli folgen. 

Zudem laufen laut Stadtangaben die Vorbereitungen für die Wiederaufnahme des Kursbetriebs. Priorität hätten vor allem die durch die Corona-Verordnung unterbrochenen Schwimmkurse sowie der Vereins- und Schulbetrieb. Die Schwimmhalle Johannesplatz etwa ist zunächst nur für Schulen und Vereine geöffnet. 

Hygieneauflagen und begrenzte Besucherzahl

Für alle Erfurterinnen und Erfurter öffnet am 8. Juni hingegen das Strandbad Stotternheim. Das Freibad Möbisburg soll am 18. Juni nach erteilter Freigabe durch das Gesundheitsamt folgen. Im Dreienbrunnenbad stehen noch Sanierungsarbeiten aus, daher bleibt es vorerst geschlossen. 

Trotz niedriger Corona-Inzidenz müssen auch in dieser Saison wieder Hygieneregeln eingehalten werden. Es gilt eine Begrenzung der Besucherzahlen und Kontaktdaten müssen erfasst werden. Dies könne entweder durch von den Gästen ausgefüllte Papierbögen oder digital über die App SWE Für Erfurt passieren, hieß es von der Stadt. 

Wer seine Wartezeit verkürzen will, kann zudem vorab einen Termin buchen. Für die Freibäder und die Roland-Matthes-Schwimmhalle sind ab Freitag Tickets im Webshop verfügbar. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: