Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalErfurt

Beste unabhängige Buchläden ausgezeichnet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLebensversicherer hebt Zins deutlich anSymbolbild für einen Text"Twin Peaks"-Darsteller ist totSymbolbild für einen TextNach 27 Jahren: ARD-Sendung eingestelltSymbolbild für einen TextBundesliga-Chefin steht vor dem AusSymbolbild für einen TextBaerbock barfuß in IndienSymbolbild für einen TextBundesliga-Torwart vor England-Wechsel?Symbolbild für ein VideoPolizist zieht Aktivistin von AutobahnSymbolbild für ein VideoMysteriöses Tiersterben in RusslandSymbolbild für einen TextSchlagerstar verzichtet auf Bier und WurstSymbolbild für einen Text"Schneekönig" in der Ostsee bestattetSymbolbild für einen TextCSU-Mann nennt Berlin "Failed State"Symbolbild für einen Watson TeaserSat.1-Star macht Dildo-GeständnisSymbolbild für einen TextAnzeige: t-online erklärt: Clever vorsorgen

Beste unabhängige Buchläden ausgezeichnet

Von dpa
07.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Monika Grütters
Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) bei der Verleihung des Deutschen Buchhandlungspreises. (Quelle: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg befinden sich nach Ansicht einer Fachjury die drei besten unabhängigen und inhabergeführten Buchhandlungen in Deutschland: die "andere Buchhandlung" in Rostock, "Müller & Böhm KG" in Düsseldorf und die "Buchhandlung Mahr" in Langenau (Alb-Donau-Kreis). Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat sie am Mittwoch in Erfurt in der mit je 25 000 Euro verbundenen höchsten Kategorie des Deutschen Buchhandlungspreises ausgezeichnet.

Insgesamt ehrte Grütters 118 kleine Buchläden in drei Preiskategorien für ihr vielseitiges und anspruchsvolles Programm mit Prämien von zusammen 850 000 Euro. Zu den diesjährigen Preisträgern gehören auch drei Thüringer Buchläden in Erfurt, Jena und Mühlhausen.

Die Arbeit der Buchhandlungen sei in der Corona-Pandemie extrem erschwert worden, sagte Grütters laut Mitteilung. "Dennoch haben sie uns mit ihrer Fachkompetenz, ihrer Auswahl und Beratung durch diese Zeit der Krise begleitet." Mit ihrem Wirken vor Ort trügen sie maßgeblich zum Erhalt der literarischen, verlegerischen und kulturellen Vielfalt in Deutschland bei. "Damit sind sie wichtige Stützen der kulturellen Grundversorgung in Deutschland."

Der in drei Kategorien vergebene Preis wurde in diesem Jahr zum siebenten Mal verliehen. Beworben hatten sich 366 Buchläden. Die Entscheidung über die Preisträger traf eine Fachjury mit Vertretern von Verlagen, Autoren und des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
CDUDeutschlandLangenauRostock

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website