Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Thüringen befragt Kinder und Jugendliche zu Lebensumständen

Erfurt  

Thüringen befragt Kinder und Jugendliche zu Lebensumständen

01.12.2021, 11:46 Uhr | dpa

In Thüringen soll in dieser Woche eine Befragung von Kindern und Jugendlichen über deren Bedürfnisse und Lebensumstände starten. Die Ergebnisse sollen für das Erstellen eines Landesjugendförderplans für die kommenden Jahre genutzt werden, teilte das Thüringer Bildungsministerium am Mittwoch in Erfurt mit. Befragt werden sollen junge Menschen im Alter von 12 bis 27 Jahren bis zu den Weihnachtsferien. Die Daten sollen anonym erhoben werden, die Teilnahme ist freiwillig. Nach Angaben des Bildungsministeriums sei die Studie von "zentraler Bedeutung, um die Bedürfnisse und Lebensumstände der Thüringer Kinder und Jugendlichen aufzunehmen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: