Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Fachhochschule Südwestfalen lädt zur Kinderuni in Hagen ein

Start im Februar  

Fachhochschule lädt zur Kinderuni in Hagen ein

22.01.2019, 14:30 Uhr | t-online, jwi

Fachhochschule Südwestfalen lädt zur Kinderuni in Hagen ein. Bei der Kinderuni können die Kleinen forschen und lernen. (Symbolfoto) (Quelle: imago images/papsch)

Bei der Kinderuni können die Kleinen forschen und lernen. (Symbolfoto) (Quelle: papsch/imago images)

Zum siebten Mal findet im Februar und März die Kinderuni der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen statt. Die erste von drei spannenden Vorlesungen startet am 19. Februar.

Die Fachhochschule Südwestfalen veranstaltet ab dem 19. Februar bereits zum siebten Mal eine Kinderuni in Hagen. Weitere Termine sind der 5. März und der 12. März. Eingeladen sind Kinder im Alter zwischen neun und zwölf Jahren. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos, die Anmeldung ab sofort möglich.

Die Kinder-Uni der Fachhochschule Südwestfalen steht für tolle Experimente, leuchtende Kinderaugen und tausende von Fragen. Und, ganz fest versprochen, das wird auch bei der diesjährigen Kinderuni im größten Hörsaal der Hochschule wieder so sein. Denn: es wird spannend, es wird aufregend und für manche wird es vielleicht sogar so etwas wie ein kleines Abenteuer.

Professor Gerald Lange knippst die Sonne an

Den Auftakt der diesjährigen Kinderuni macht am Dienstag, 19. Februar, Professor Dr. Annika Meyer. In ihrer Vorlesung geht es um die Verschlüsselung von geheimen Botschaften. Und diese Verschlüsselung ist dringend notwendig. Schließlich gibt es da auch noch Charly. Charly, den Codeknacker. Kann er entschlüsseln, was Annika Meyer den Kindern sagen will?

Genau zwei Wochen später, also am 5. März, geht es mit Professor Dr. Stefan Böcker und Professor Dr. Andreas de Vries auf direktem Wege in das Innere eines Computers. „Computer rechnen anders als wir“, behauptet Stefan Böcker, "für sie ist 1 plus 1 gleich 10“. Aber kann das stimmen? Und wenn ja, warum?

Eine Woche später in der Abschlussvorlesung dieses Kinderuni-Semesters am 12. März knippst Professor Gerald Lange im Keller die Sonne an. Aber wie macht man das? Wie kommen die Sonne und ihre Energie tatsächlich in den Keller?

Teilnehmerzahl der Kinderuni begrenzt

Alle Vorlesungen finden im Audimax, dem größten Hörsaal der Fachhochschule Südwestfalen, Haldener Straße 182 in Hagen statt. Sie beginnen um 16 Uhr und dauern etwa 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos. Trotzdem: Wie richtige Studierende müssen sich die Kinder um einen Studienplatz bewerben. Die Anmeldung ist ab sofort und ausschließlich möglich unter www.fh-swf.de/kinder-uni. Dort ist auch eine Kontaktmöglichkeit für Rückfragen zu finden. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 10. Februar.

Aufgrund der Anzahl an Plätzen im Hörsaal ist die Teilnehmerzahl auf etwa 550 begrenzt. Sollten sich mehr Kinder bewerben, entscheidet der Eingang der Anmeldung. Nach erfolgreicher Anmeldung werden die Studierendenausweise rechtzeitig vor Vorlesungsbeginn per Post direkt an die Kinder verschickt.

Begleitpersonen dürfen aufgrund des begrenzten Platzangebotes nicht mit in die Vorlesungen. Für sie ist die Mensa im Untergeschoss während der Vorlesungen geöffnet.

Verwendete Quellen:
  • Mitteilung der Fachhochschule Südwestfalen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: