Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruhe: Rabe zerstört Autoscheibe einer Frau

Tierischer Täter ermittelt  

Rabe zerschlägt Autoscheibe

23.08.2019, 11:08 Uhr | t-online.de

Karlsruhe: Rabe zerstört Autoscheibe einer Frau. Ein schwarzer Vogel: Ein Rabe hat in Bretten eine Autoscheibe zerschlagen. (Quelle: Symbolbild/unsplash.com)

Ein schwarzer Vogel: Ein Rabe hat in Bretten eine Autoscheibe zerschlagen. (Quelle: Symbolbild/unsplash.com)

In Bretten ist einer jungen Frau die Heckscheibe ihres Autos eingeschlagen worden. Die Polizei hat den Täter mithilfe eines Videos ermittelt: Schuld war kein Mensch, sondern ein Raabe, der seine Nuss knacken wollte. 

In Bretten bei Karlsruhe hat am Mittwoch ein Rabe für Aufsehen gesorgt. Eine junge Frau stellte ihr Auto am Mittwochmorgen auf einem Firmenparkplatz in der Rinklinger Straße ab. Bei ihrer Rückkehr am Nachmittag stellte die 27-Jährige dann fest, dass die Heckscheibe des Wagens eingeschlagen war.

Daraufhin verständigte sie die Polizei. Diese war zunächst ratlos. Doch die Ermittlungen der Beamten führten dann schnell zu einem Tatverdächtigen. Anhand einer Videoaufzeichnung überführten die Polizisten den Täter.

Tierischer Verdächtiger überführt

Das Video zeigte, wie ein Rabe seine Nuss auf die Heckscheibe des Autos fallen ließ. Offenbar wollte der Vogel die Nuss auf diese Weise knacken – und zerstörte dabei die Autoscheibe.


"Eine eindeutige Identifizierung des Täters war nicht mehr möglich," schrieb die Polizei Karlsruhe auf Facebook. Deshalb hätte es keine strafrechtlichen Folgen für den Raben gegeben. Außerdem würden sich einige dieser Vögel auf diese Art und Weise ihre Nahrung verschaffen, so die Polizei.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal