Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruhe: Tausende Kaninchen kämpfen um Titel

Riesen-Ausstellung in der Messe  

Tausende Kaninchen kämpfen in Karlsruhe um Titel

11.12.2019, 17:58 Uhr | t-online

Karlsruhe: Tausende Kaninchen kämpfen um Titel . Ein Kaninchen auf einer Decke: Bei der Bundeskaninchenschau zeigen Züchter ihre Tiere. (Quelle: Symbolbild/Jennifer Chen/unsplash.com)

Ein Kaninchen auf einer Decke: Bei der Bundeskaninchenschau zeigen Züchter ihre Tiere. (Quelle: Symbolbild/Jennifer Chen/unsplash.com)

In Karlsruhe findet derzeit die weltweit größte Ausstellung von Kaninchen statt. Tausende Tiere werden dort von Preisrichtern bewertet – die Bundeskaninchenschau steht an zwei Tagen auch für Besucher offen.

Bei der Bundeskaninchenschau in der Messe Karlsruhe werden diese Woche Tausende Tiere gezeigt. Fast 30.000 Kaninchen sollen dort laut SWR-Informationen zu sehen sein. Laut Veranstaltern ist es die weltweit größte Schau für Kaninchen.

Eine Jury nimmt die Kaninchen unter die Lupe

Am Mittwoch und Donnerstag werden die Tiere von über 200 Preisrichtern beurteilt. Die Jury schaut sich etwa das Fell, das Gewicht und die Körperform der Zuchttiere an. Anschließend wird der Bundessieger gekürt.


Kaninchen-Fans können sich die Tiere am Wochenende anschauen und sich über die Zucht informieren. Die Ausstellung ist dann für das Publikum geöffnet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal