t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalKarlsruhe

Karlsruhe: Krötenjunge suchen Schutz im Schlossgarten


Wiesen und Wege meiden
Erdkrötenkinder suchen Schutz im Schlossgarten

Von t-online
11.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Eine junge Erdkröte: Die Stadt bittet um Vorsicht.Vergrößern des BildesEine junge Erdkröte: Die Stadt bittet um Vorsicht. (Quelle: Stadt Karlsruhe)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Karlsruhe machen sich Erdkrötenjunge derzeit auf den Weg nach Unterschlüpfen. Die Stadt bittet um Rücksicht – die winzigen Kröten sind besonders geschützt.

Im Karlsruher Schlossgarten sind junge Erdkröten unterwegs. Die Stadt bittet in einer Mitteilung um Vorsicht. Die Kaulquappen hätten sich in den vergangenen Wochen entwickelt und verließen nun den Schlossgartenteich als winzige Kröten, heißt es. Sie seien auf der Suche nach schattigen, geschützten Bereichen, in denen sie den Sommer verbringen können – wie Wiesen und Gebüsche um Schlossgarten und dem Hardtwald.

Besucher sollten die Wege und Wiesen um den Schlossgartenteich meiden oder nur mit sehr viel Vorsicht betreten, so die Stadt. Zum Schutz der besonders geschützten Erdkröten könnten bestimmte Bereiche oder Wegabschnitte gesperrt werden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website