Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

KSC-Sportchef: Verhandlungen mit Eichner auf "Zielgeraden"

Karlsruhe  

KSC-Sportchef: Verhandlungen mit Eichner auf "Zielgeraden"

21.09.2021, 16:24 Uhr | dpa

KSC-Sportchef: Verhandlungen mit Eichner auf "Zielgeraden". Fußball

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die angestrebte Vertragsverlängerung zwischen dem Karlsruher SC und Trainer Christian Eichner steht offenbar kurz vor dem Abschluss. "Wir hatten mehrere gute Gespräche und befinden uns auf der Zielgeraden", sagte Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag. Eichners aktueller Kontrakt beim Fußball-Zweitligisten gilt bis noch 30. Juni 2022. Dem Vernehmen nach geht es um eine Verlängerung um mindestens zwei weitere Jahre.

Eichners Berater Ronny Zeller hatte Anfang des Monats bereits gesagt, dass er sich eine Einigung mit dem KSC im Laufe des Septembers vorstellen könne. Der 38 Jahre alte Eichner folgte bei den Badenern im Februar 2020 auf den entlassenen Alois Schwartz, führte sie daraufhin zum Ligaverbleib und in seiner ersten kompletten Saison als Cheftrainer dann auf Platz sechs. Aktuell ist Karlsruhe Fünfter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: