Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kinder- und Jugendtelefon bietet Hilfe bei Zeugnissorgen

Kiel  

Kinder- und Jugendtelefon bietet Hilfe bei Zeugnissorgen

16.06.2021, 12:37 Uhr | dpa

Zum Schuljahresende mit Zeugnisverteilung weist der Deutsche Kinderschutzbund auf das Angebot des Kinder- und Jugendtelefons hin. "Hinter den Kindern, Jugendlichen und Eltern liegt ein Jahr der Unsicherheit und manchmal auch Angst", teilte der Koordinator der Landesarbeitsgemeinschaft der "Nummer gegen Kummer", Matthias Hoffmann, am Mittwoch mit.

Schon wegen der Corona-Einschränkungen habe es erheblichen Redebedarf gegeben, hieß es. Die ehrenamtlichen Berater hätten dabei nicht so sehr die Angst vor unerwarteten Zensuren wahrgenommen, sonder eher die Sorge, nicht mitzukommen, etwa beim digitalen Lernen oder in der Klassengemeinschaft.

Auch für Eltern gibt es eine telefonische Anlaufstelle. "Ein Gespräch mit Dritten kann die eigenen Ängste bewusst machen und klären, was das Kind an Unterstützung, Nachsicht und Ermunterung braucht", teilte Silke Hüttmann mit, die das Elterntelefon koordiniert. Eltern könnten anonym über ihre eigenen Ängste und Emotionen sprechen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: