t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalLeipzig

Glätte in Leipzig: Autos krachen in Rettungswagen – mehrere Verletzte


Eis-Wetter in Leipzig: Autos krachen in Rettungswagen

Von dpa
Aktualisiert am 29.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Unfallstelle auf der Torgauer Straße: Die Strecke musste voll gesperrt werden.Vergrößern des BildesUnfallstelle auf der Torgauer Straße: Die Strecke musste voll gesperrt werden. (Quelle: 7aktuell/t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Schwierige Bedingungen auf der Strecke: In Leipzig wird es eisglatt auf der Fahrbahn – dann kracht es auf der Torgauer Straße. Auch ein Rettungswagen verunglückt.

Fünf Personen wurden am Dienstagabend bei einem Unfall auf glatter Straße in Leipzig verletzt. Laut der Polizei gerieten vier Autos und ein Rettungswagen ineinander. Demnach sei der Rettungswagen mit Blaulicht unterwegs gewesen, weshalb eines der beteiligten Autos abrupt gebremst und sich auf der glatten Fahrbahn quer gestellt habe.

Die anderen Autos konnten daraufhin nicht mehr ausweichen und stießen zusammen. Ob der Krankenwagen zu einem Einsatz unterwegs war oder ob er ein Krankenhaus ansteuerte, konnte ein Sprecher der Polizei nicht bestätigen. Glücklicherweise handelt es sich bei den Verletzungen aller Beteiligten um eher leichte Blessuren.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website