Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig: Diebischer Paketbote ermittelt – Technik aus Paketen gestohlen

Dieb aus Leipzig  

Paketbote soll Technik aus Sendungen gestohlen haben

12.04.2021, 19:22 Uhr | dpa

Leipzig: Diebischer Paketbote ermittelt – Technik aus Paketen gestohlen. Ein Paketbote (Symbolbild): In der Region Leipzig soll ein Paketbote Ware gestohlen haben. (Quelle: imago images/Peters)

Ein Paketbote (Symbolbild): In der Region Leipzig soll ein Paketbote Ware gestohlen haben. (Quelle: Peters/imago images)

Ein Paketbote aus der Region Leipzig soll wertvolle Technik aus Paketen gestohlen haben, um sie dann im Internet weiterzuverkaufen. Außerdem hortete er Laptops, Router und Handys.

Ein Paketbote aus der Region Leipzig steht im Verdacht, Computertechnik aus Warensendungen gestohlen und im Internet weiterverkauft zu haben. Wie die Polizei mitteilte, fiel der 34-Jährige mit dem Verkauf eines iPads auf.

Das Gerät soll er Mitte März aus einem Paket gestohlen und für einen mittleren dreistelligen Betrag verkauft haben. Bei einer Dursuchung seiner Wohnung fanden die Ermittler mehrere Handys, einen Laptop sowie einen Router, der ebenfalls im März aus einer Paketsendung abhanden gekommen war.

Es werde nun geprüft, ob der 34-Jährige für weitere Warendiebstähle und Verkäufe im Internet verantwortlich ist.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal