Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig: Arbeiter finden über 100 Jahre alte Flaschenpost im Alten Rathaus

Im Alten Rathaus  

Arbeiter finden über 100 Jahre alte Flaschenpost

15.04.2021, 14:49 Uhr | dpa

Leipzig: Arbeiter finden über 100 Jahre alte Flaschenpost im Alten Rathaus. Eine 112 Jahre alte Flaschenpost liegt auf Bauplänen im Alten Rathaus: Die Flasche ist bei Bauarbeiten hinter einer Holzvertäfelung gefunden worden. (Quelle: dpa/Jan Woitas/dpa-Zentralbild)

Eine 112 Jahre alte Flaschenpost liegt auf Bauplänen im Alten Rathaus: Die Flasche ist bei Bauarbeiten hinter einer Holzvertäfelung gefunden worden. (Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa)

Überraschender Fund: Bei Bauarbeiten ist im Leipziger Alten Rathaus eine Flaschenpost entdeckt worden. Verfasst wurde sie von einem Tischler, der ebenfalls in dem Gebäude arbeitete – vor über 100 Jahren.  

Eine 112 Jahre alte Flaschenpost ist im Leipziger Alten Rathaus entdeckt worden. Die bei aktuellen Sanierungsarbeiten in der Ratsstube hinter einer Holzvertäfelung gefundene alte Bierflasche enthielt eine Botschaft des damaligen Tischlermeisters, wie die stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums, Ulrike Dura am Donnerstag sagte.

Die Nachricht aus der hundert Jahre alten Flaschenpost: Demnach wurden die Arbeiten am Rathaus bei "furchtbarem Schneewetter" durchgeführt. (Quelle: dpa/Jan Woitas/dpa-Zentralbild)Die Nachricht aus der hundert Jahre alten Flaschenpost: Demnach wurden die Arbeiten am Rathaus bei "furchtbarem Schneewetter" durchgeführt. (Quelle: dpa/Jan Woitas/dpa-Zentralbild)

Während der Arbeiten an der Wandverkleidung hatten die damaligen Handwerker am 13. März 1909 neben den Namen der Arbeiter auch einen Hinweis auf das damalige Wetter gegeben. Demnach wurden die Arbeiten bei "furchtbarem Schneewetter" durchgeführt.

"Wie gern hätten wir mehr von den Tischlern erfahren über ihre Arbeit und ihr Leben. Aber auch so ist diese authentische Botschaft aus der Vergangenheit überraschend und anrührend", betonte Dura. Nach Abschluss der derzeitigen Sanierungsarbeiten, voraussichtlich Frühjahr 2022, soll die Flasche Teil einer Ausstellung zur Baugeschichte des 1556 erbauten Alten Rathauses sein.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal