Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig: Radfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

Beim Abbiegen übersehen  

Radfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

01.06.2021, 07:46 Uhr | dpa

Leipzig: Radfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt. Ein Fahrradhelm liegt auf der Straße (Symbolbild): Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht.  (Quelle: imago images/Fotostand)

Ein Fahrradhelm liegt auf der Straße (Symbolbild): Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. (Quelle: Fotostand/imago images)

Bei einem Verkehrsunfall in Leipzig ist ein 41 Jahre alter Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Offenbar hatte ein Lkw-Fahrer den Mann beim Abbiegen übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. 

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall in Leipzig schwer verletzt worden. Ein Lkw bog auf der Kurt-Eisner-Straße nach rechts in die Lößniger Straße ein und stieß dabei mit dem 41-Jährigen zusammen, der neben ihm auf einem separaten Radweg fuhr, wie ein Polizeisprecher sagte.

Nach den Angaben vom Dienstagmorgen hatte der Lastwagenfahrer den Mann übersehen. Der Radfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: