• Home
  • Themen
  • Unfall


Unfall

Unfall

Mann stirbt nach Unfall mit Hydraulikmaschine

In einer Hydraulikmaschine eingeklemmt: In Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) ist ein Amazon-Mitarbeiter seinen schweren Verletzungen erlegen.

Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt

Erst √ľberholt Sie das andere Auto, schert wieder ein, und pl√∂tzlich legt es an einer Ampel eine scharfe Bremsung hin. Auffahrunfall. Welche Schuld trifft Sie als Hintermann?

Unfall: Nicht immer ist bei einem Auffahrunfall der Hintermann schuldig.

Bei einem Zusammenprall mit einer Tram ist ein Autofahrer in Berlin schwer verletzt worden. Auch zwei Fahrgäste in der Straßenbahn erlitten Blessuren.

Die Leuchtschrift "Unfall" auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolbild): Das Unfallauto musste aus dem Gleisbett gesichert werden.

Verlust in der Biberkolonie im Nessequellgebiet bei Erfurt-Bindersleben: Ein dort lebendes Biberweibchen ist von einem Auto √ľberfahren und get√∂tet worden.

Unfall

Ein 50-J√§hriger ist mit seinem Auto in den Gegenverkehr gefahren¬†‚Äď und dabei mit einem anderen Wagen kollidiert. Der Unfall endete t√∂dlich f√ľr ihn.

Ein Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild): Der 19-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos wurde ebenfalls verletzt.

In Baden-W√ľrttemberg hat eine 83-J√§hrige die Kontrolle √ľber ihr Fahrzeug verloren. Ein entgegenkommendes Auto konnte nicht mehr ausweichen.

Unfall auf der B466 bei Bad Überkingen (Archivbild): Zwei Personen wurden bei dem Frontalzusammenstoß schwer verletzt.

Bei einem Unfall auf der Autobahnbr√ľcke zwischen Mainz und Wiesbaden sind zwei Menschen gestorben. Eine Beteiligte kam wohl glimpflich davon.

Das verungl√ľckte Fahrzeug auf der Schiersteiner Br√ľcke zwischen Mainz und Wiesbaden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag starben hier zwei Menschen.

Ein 41-J√§hriger war am Donnerstag in Berlin-Mitte mit seinem E-Roller unterwegs¬†‚Äď und wurde dabei von einem Transporter erfasst. Der Mann verletzte sich schwer.

Ein Rettungswagen vor einem umgest√ľrzten E-Scooter (Symbolbild): Als ein Zeuge den Fahrer des Transporters auf den Unfall aufmerksam machte, fuhr er an die Unfallstelle zur√ľck.

Die Stiftung Warentest hat zusammen mit dem ADAC insgesamt 26 Autositze f√ľr Babys, Kleinkinder und Kinder getestet. Leider fallen einige mit Sicherheitsm√§ngeln durch. Wir verraten, welche Modelle zu empfehlen sind.

Die Stiftung Warentest und der ADAC haben Kindersitze und Babyschalen von Maxi-Cosi, Cybex, Britax Römer und Co. untersucht.
  • Carl-Johann Philipp
Von Carl-Johann Philipp, Katja Schmidt

Unfall auf der B59 bei Pulheim: Am Dienstagabend hat eine 60-j√§hrige Frau offensichtlich die Kontrolle √ľber ihren Kleinwagen verloren. Der Fiat 500 √ľberschlug sich und landete auf dem Dach.

Ein Fiat 500 liegt auf dem Dach: Nach einem Unfall auf der B59 bei Pulheim hat sich der Kleinwagen √ľberschlagen.

Offenbar nur in Begleitung der Geschwister ist ein anderthalbj√§hriges Kind auf einem Baggersee verungl√ľckt. Zur Hilfe kam ein besonders junger Rettungsschwimmer.

Wasserrettungsdienst (Symbolbild): Der DLRG warnt davor, Kinder beim Baden unbeaufsichtigt zu lassen.

In Bruchk√∂bel bei Frankfurt ist ein 86-J√§hriger durch die Fensterfront eines Gesch√§fts gefahren¬†‚Ästwegen der Verwechslung des Gas- und Bremspedals.

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolfoto): Die Frau konnte sich vor dem Mann gerade noch retten.

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website