Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Judith Schalansky erhält Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig

Leipzig  

Judith Schalansky erhält Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig

15.06.2021, 15:50 Uhr | dpa

Judith Schalansky erhält Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig. Judith Schalansky

Die Schriftstellerin und Buchgestalterin Judith Schalansky. Foto: Henning Kaiser/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

 Die Schriftstellerin und Buchgestalterin Judith Schalansky (40) erhält den Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig 2021. Die Auszeichnung solle am 22. Juni im Deutschen Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek verliehen werden, teilte die Stadt am Dienstag mit. Der Gutenberg-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Schalansky werde als "überzeugende Kämpferin für das Medium Buch im Zeitalter von E-Books und Digitalisierung" geehrt. Sie sei nicht nur eine der originellsten Stimmen der Gegenwartsliteratur, sondern habe als Buchgestalterin auch schon viele haptische Kunstwerke hervorgebracht. Der Leipziger Gutenberg-Preis wird im jährlichen Wechsel mit dem gleichnamigen Preis der Stadt Mainz verliehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: