Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig: Sächsische Impfzentren impfen auch ohne Termin

Angebot für Kurzentschlossene  

Sächsische Impfzentren impfen auch ohne Termin

07.07.2021, 08:29 Uhr | t-online

Leipzig: Sächsische Impfzentren impfen auch ohne Termin. Menschen stehen im Leipziger Impfzentrum in einer Schlange (Archivbild): Impfwillige ohne Termin müssen längere Wartezeiten einplanen.  (Quelle: imago images/Christian Grube)

Menschen stehen im Leipziger Impfzentrum in einer Schlange (Archivbild): Impfwillige ohne Termin müssen längere Wartezeiten einplanen. (Quelle: Christian Grube/imago images)

Eine Corona-Impfung ohne Termin? In Sachsens Impfzentren ist das dank größerer Impfstofflieferungen nun möglich. Impfwillige sollten jedoch mehr Zeit einplanen. 

Seit Mittwoch bieten die Impfzentren in Sachsen Corona-Impfungen auch ohne vorherige Terminbuchung an. Wie der sächsische Landesverband des Deutschen Roten Kreuzes mitteilte, können Kurzentschlossene ab 14 Jahren nun täglich ab 14 Uhr und bis zum Ende der Öffnungszeit des jeweiligen Impfzentrums vorbeikommen und sich ihre Spritze abholen. Verimpft werden demnach – je nach der jeweiligen impfstoffspezifischen Altersfreigabe – die Wirkstoffe von Biontech/Pfizer, Moderna sowie Johnson & Johnson.

Für den Besuch eines Impfzentrums ohne Termin sollte laut DRK-Mitteilung eine längere Wartezeit eingeplant werden. Zum einen würden fest gebuchte Erst- und Zweitimpfungen vorrangig durchgeführt, zum anderen käme auf Kurzentschlossene eine längere Check-in-Phase zum Ausfüllen von Aufklärungs- und Anamnesebögen vor Ort hinzu, hieß es. 

Insbesondere Impfwillige im Alter von 14 bis 18 Jahren sollten sich vorab über die notwendigen Unterlagen, Zustimmungen der Erziehungsberechtigten sowie Begleitregeln zu informieren, um die Durchführbarkeit eines spontanen Impftermins sicherzustellen.

Nach wie vor werden impfwillige Bürger dazu aufgerufen, sich im Vorfeld einen Termin im jeweiligen Impfzentrum zu buchen. Nach einer langen Phase der Impfstoffknappheit wolle man den Menschen nun aber auch die Möglichkeit bieten, kurzentschlossen, individuell und flexibel ein Impfangebot in Anspruch zu nehmen, erklärte das DRK. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: