Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSanktionen: Erste Banken strauchelnSymbolbild für einen TextPutins Bluthund droht PolenSymbolbild für einen TextUS-Polizei stoppt Bewaffneten an SchuleSymbolbild für einen TextKabarettist mit 85 Jahren gestorbenSymbolbild für einen TextRKI: Corona-Zahlen sinkenSymbolbild für einen TextNRA – So mächtig, dass sie Karrieren beenden kannSymbolbild für einen TextSo wird das Wetter an HimmelfahrtSymbolbild für einen TextJimi Blue wehrt sich nach VorwürfenSymbolbild für einen TextMann mit Messer getötet – Verdächtiger flüchtigSymbolbild für einen TextNach sieben Jahren: Ehe-Aus für SerienstarSymbolbild für einen Watson TeaserSupermarkt-Lieferdienst geht drastischen Schritt

Die traurige Geschichte hinter diesem Kinderbrief

Von t-online, mtt

Aktualisiert am 30.11.2021Lesedauer: 2 Min.
(Quelle: privat)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Brief eines Kindes an ein totes Mädchen rührt im Internet derzeit viele. Er steckte in einer Flasche und lag

Es sind nur wenige Zeilen, aber sie gehen ans Herz: "Hallo, liebe Nine", steht in kindlicher Schrift auf einem Zettel. "Ich kannte dich zwar nicht, aber es ist schade, dass du nicht mehr da bist. Ich komme immer an deinem Grab vorbei, weil mein Opa und mein Onkel auch hier liegen. Und ich weiß, dass deine ganze Familie an dich denkt. Auch ich werde immer an dich denken."

Die Familie von Nine fand den Brief am Wochenende auf dem Grab in Leipzig-Möckern. Er steckte in einer Flasche. Nines Schwester postete ein Bild des Schreibens auf Facebook – mit der Bitte, es zu teilen.

Flaschenpost auf Leipziger Friedhof: "Meine Mama würde sich so gern bedanken"

Denn das Mädchen, das mit Emma-Sofie unterschrieb, hatte zwar auf dem Brief eine Telefonnummer angegeben, dabei aber eine Ziffer vergessen. "Meine Mama würde sich so gerne bei dem Mädchen bedanken", schrieb Nines Schwester Jasmin.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Putin hat mehrere schwere Krankheiten, eine davon ist Krebs"
Wladimir Putin: "Er hat noch mindestens ein paar Jahre, ob uns das gefällt oder nicht".


Jasmin zu t-online: "Meine Schwester starb 2006 an einer unerkannten Herzkrankheit." Wenige Tage vor ihrem 16. Geburtstag habe die Jugendliche morgens auf einmal tot im Bett gelegen.

Nines Familie möchte mit Flaschenpost antworten

Jetzt geben insbesondere in der Facebookgruppe "Leipziger fragen Leipziger" viele User Tipps, wie Nines Familie die Schreiberin des Briefes ausfindig machen könnte. "Einfach mal bei der Friedhofverwaltung nachfragen. Die können vielleicht schon anhand des Hinweises 'Opa und Onkel' die Angehörigen zuordnen", schreibt eine Frau. Andere raten, einen Antwortbrief ebenfalls als Flaschenpost zu hinterlassen.

Weitere Artikel

Streit in Tempelhof eskaliert
Mann niedergeschossen – Verdächtige wieder frei
Der Tatort: In Berlin ist ein Mann auf offener Straße niedergeschossen worden.

Geschlossen trotz Ankündigung
Hunderte warteten: Hamburg vergisst Impfstation
Keine Impfung: In Altona standen Menschen am Samstag für den Pieks an. Doch bei der Senatsverwaltung war etwas schief gelaufen: Zur angekündigten Zeit und auch danach war kein Team da zum Impfen.

"Außerhalb der Norm"
Paar erhält rassistische Wohnungsabsage in München
Dedis Mbeka-Male: Der 31-Jährige lebt seit seinem 3. Lebensjahr in Deutschland.


Das will Nines Schwester probieren, schrieb sie t-online. Falls die Familie der kleinen Briefschreiberin mitbekomme, dass Emma-Sofie gesucht wird, würde sie sich sehr über eine Nachricht bei Facebook freuen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Facebook

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website