Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Apotheken grundsätzlich zum Impfen bereit

Leipzig  

Apotheken grundsätzlich zum Impfen bereit

03.12.2021, 15:11 Uhr | dpa

Die sächsischen Apotheken sind grundsätzlich zum Impfen bereit. "Wenn wir in dieser aktuell sehr ernsten Lage dazu beitragen können, dass mehr Menschen durch die Corona-Impfung geschützt sind, sind wir natürlich dazu bereit, unsere ärztlichen Kollegen weitergehend zu unterstützen und auch in den Apotheken kurzzeitig Impfungen anzubieten", erklärte die Geschäftsführung der Sächsischen Apothekerverbandes am Freitag auf Anfrage. Allerdings müssten dafür die rechtlichen Grundlagen geschaffen werden und eine medizinische Schulung des Impfpersonals erfolgen.

Zudem werde man wegen der hohen Arbeitsbelastung durch Bürgertestung, Verteilung der Impfstoffe und durch die Pandemie bedingte Personalengpässe dieses Angebot nicht flächendeckend machen können, hieß es. "Weshalb wir die Booster-Impfung in den Apotheken nur als zusätzliches Angebot mit einem für die Vorbereitung notwendigen zeitlichen Vorlauf sehen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: