• Home
  • Regional
  • Leipzig
  • Carreras sammelt 3,8 Mio. Euro für Kampf gegen Leukämie


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextItalienischer Multimilliardär ist totSymbolbild für einen TextMacrons mit spontanem BergspaziergangSymbolbild für einen TextSo viele Kirchenaustritte wie nie zuvorSymbolbild für ein VideoHier drohen kräftige GewitterSymbolbild für einen TextHelene singt für SchraubenmilliardärSymbolbild für einen TextMercedes: Ende für beliebtes ModellSymbolbild für einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild für einen TextKendall Jenner splitterfasernacktSymbolbild für ein VideoKaribikinsel droht zu verschwindenSymbolbild für einen TextDiese 18 Apple-Geräte sollen 2022 kommenSymbolbild für einen TextHunderttausende bei CSD erwartetSymbolbild für einen Watson TeaserPietro spricht über "Trennung des Jahres"Symbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Carreras sammelt 3,8 Mio. Euro für Kampf gegen Leukämie

Von dpa
17.12.2021Lesedauer: 1 Min.
27. José Carreras Gala
Moderatorin Mareile Höppner und Moderator Sven Lorig (l) stehen während Gala mit dem Sänger Peter Maffay auf der Bühne. (Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Opernsänger José Carreras (75) hat mit seiner Spenden-Gala rund 3,8 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie gesammelt. Die 27. José-Carreras-Gala wurde am Donnerstagabend live im MDR aus Leipzig gesendet. Wegen der Corona-Pandemie war der spanische Tenor allerdings nicht nach Deutschland gekommen. Auch Publikum war im Saal nicht zugelassen - wie schon im Vorjahr.

Das Geld kommt der Stiftung des Künstlers zu Gute, die wissenschaftliche Forschungen und Sozialprojekte finanziert. Carreras war 1987 selbst an Leukämie erkrankt und verfolgt das Ziel, die Krankheit für alle Betroffenen heilbar werden zu lassen.

Die Benefiz-Gala wurde von Mareile Höppner und Sven Lorig moderiert. Carreras wurde aus Barcelona zugeschaltet. "Ich wäre so gerne in Leipzig, aber ich habe gelernt, auf den Rat von Ärzten zu hören", sagte der 75-Jährige. Er sei zwar 1700 Kilometer entfernt, aber "mit vollstem Herzen" dabei.

Musikalische Unterhaltung lieferten unter anderem Roland Kaiser, Maite Kelly und Peter Maffay. Der Dresdner Kreuzchor sorgte in mehreren Auftritten für vorweihnachtliche Stimmung und wünschte Carreras zudem in einem nachträglichen Geburtstagsständchen "Viel Glück und viel Segen". Der Künstler hatte am 5. Dezember seinen 75. Geburtstag gefeiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Auto knallt in Rettungswagen – ein Schwerverletzter
DeutschlandPeter Maffay

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website