• Home
  • Regional
  • Leipzig
  • Forsberg und die Sache mit Golfspielen um sechs Uhr morgens


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für einen TextKölner Europapokal-Gegner steht festSymbolbild für einen TextNBA vergibt Rückennummer 6 nicht mehrSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Forsberg und die Sache mit Golfspielen um sechs Uhr morgens

Von dpa
09.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Emil Forsberg
Leipzigs Spieler Emil Forsberg am Ball. (Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Emil Forsberg hat ein besonderes Rezept zum entspannen, der schwedische Fußball-Nationalspieler ist quasi ein Frühsportfan. "Was ich gern mache: Ich spiele morgens um sechs Uhr Golf", sagte Forsberg in einem Interview der "Sport Bild" (Mittwoch). Der 30-Jährige erklärte auch, warum er das so mag: "Da habe ich komplett meine Ruhe. Man hört nur die Vögel und ein paar Freunde." Das sei ideal zum Durchatmen.

Seit Januar 2015 spielt Forsberg nun schon beim sächsischen Bundesligisten. Als er damals vom schwedischen Topclub Malmö FF nach Leipzig wechselte, spielte RB noch in der zweiten Liga. Auch wenn es immer mal wieder Spekulationen gab, die auch Forsbergs Berater befeuerte, habe er seitdem nie "kurz vor einem Transfer" gestanden, betonte der offensive Mittelfeldspieler, "weil der Verein immer früh signalisierte, dass ich nicht abgegeben werden soll. Und ich habe das immer akzeptiert."

Sein aktueller Vertrag ist gültig bis zum 30. Juni 2025. Da hat er also auch noch jede Menge Zeit zum Golfspielen in der Früh.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Mann bei Schießerei in Leipzig schwer verletzt – Festnahme
Ein Kommentar von Andreas Raabe, Leipzig
Emil ForsbergMalmö FF

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website