Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Taunuskrimi: Felicitas Woll ist weg, Annika Kuhl kommt

Mainz  

Taunuskrimi: Felicitas Woll ist weg, Annika Kuhl kommt

15.06.2021, 13:01 Uhr | dpa

Taunuskrimi: Felicitas Woll ist weg, Annika Kuhl kommt. Felicitas Woll und Annika Kuhl

Die Schauspielerinen Felicitas Woll (l) und Annika Kuhl. Foto: B. Pedersen/S. Gollnow/dpa-zentralbild/dpa/dpa (Quelle: dpa)

Der quotenstarke Taunuskrimi im ZDF bekommt eine neue Hauptdarstellerin. Schauspielerin Felicitas Woll (41) hat die Reihe verlassen, Annika Kuhl (45) wird künftig die Kriminalkommissarin Pia Sander verkörpern. Zuschauer kennen Annika Kuhl unter anderem aus der Miniserie "Sløborn" auf ZDFneo. "Im Taunus gehen derzeit Dreharbeiten für die beliebte ZDF-Taunuskrimi-Reihe zu Ende", teilte der Mainzer Sender am Dienstag mit. Es ist der neunte Fall, der verfilmt wurde.

Ein Sendetermin für den Zweiteiler mit dem Arbeitstitel "Muttertag" steht noch nicht fest. Felicitas Woll hatte von 2013 bis 2018 die weibliche Hauptrolle gespielt. Seither hatte die Reihe pausiert. Tim Bergmann ist weiter als TV-Polizist Oliver von Bodenstein zu sehen. In "Muttertag" hat Schriftstellerin Nele Neuhaus, aus deren Feder die Taunuskrimi-Bestseller stammen, einen kurzen Cameo-Auftritt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: