Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalStuttgart

Polizeiauto schwebt plötzlich in der Luft


Das schaut Stuttgart auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Polizeiauto schwebt plötzlich in der Luft

Von t-online, mics

25.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Kuriusum am Mittwoch auf dem Stuttgarter Schlossplatz: Plötzlich schwebt ein Polizeiauto in der Luft.
Kuriosum am Mittwoch auf dem Stuttgarter Schlossplatz: Plötzlich schwebt ein Polizeiauto in der Luft. (Quelle: Twitter/Polizei Stuttgart)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Da dürfte das Publikum nicht schlecht gestaunt haben: Mitten auf dem Stuttgarter Schlossplatz schwebt plötzlich ein Polizeiauto halb in der Luft.

Eine Stuttgarter Polizeistreife erlebte gestern einen alles andere als normalen Einsatz: Als die Kollegen von der Königstraße in die Bolzstraße abbiegen wollten, erhob sich unerwartet ein Poller aus dem Boden und hob den blauen Polizei-Vito in die Luft. So schildert es die Stuttgarter Polizei auf Twitter.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Ursache der Meisterleistung war möglicherweise eine Fehlbedienung des Pollers", mutmaßen die Beamten scherzhaft auf Facebook. Und das Ergebnis dieser Akrobatik? Das Fahrzeug sei dabei leicht an der Stoßstange beschädigt worden. "Der beschuldigte Poller kam unbeschadet davon", nehmen die Polizisten den Vorfall mit Humor.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook
Facebook

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die Szenerie sei natürlich nicht unbeobachtet geblieben. Und vielleicht hätte man den Streifenwagen auch nicht als solchen erkannt, mutmaßt die Polizei, "wenn da nicht die deutliche Aufschrift "Polizei" auf der anderen Fahrzeugseite gewesen wäre".

Schließlich gab es jedoch ein Happy End: Manuell konnte der Poller dann wieder in den Boden versenkt und die Streife fortgesetzt werden. "Wir lassen unsere Kollegen doch nicht in der Luft hängen", gibt sich die Polizei abermals selbstironisch.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • facebook.de: Beitrag der Polizei Stuttgart vom 25. August 2022
  • twitter.com: Beitrag der Polizei Stuttgart vom 25. August 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Ströbel
PolizeiTwitter

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website