Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalStuttgart

Kreis Ludwigsburg: Nachbarschaftsstreit eskaliert – drei Verletzte


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextNach Feuer 200 Millionen Euro SchadenSymbolbild für einen TextUrlaub statt Gerichtstermin? Selber schuldSymbolbild für einen TextVermisste 16-Jährige: Neue Details

Nachbarschaftsstreit eskaliert offenbar – drei Verletzte

Von t-online
07.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Notarzt bei der Fahrt (Archivbild): In Baden-Württemberg ist ein Nachbarschaftsstreit eskaliert.
Ein Notarzt bei der Fahrt (Archivbild): In Baden-Württemberg ist ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. (Quelle: Maximilian Koch/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erst stritten sie sich verbal, dann wurde es handgreiflich. In Baden-Württemberg gab es eine Auseinandersetzung zwischen Nachbarn.

In Ditzingen-Hirschlanden im Landkreis Ludwigsburg haben sich Nachbarn offenbar gegenseitig angegriffen. Laut eines Berichts des SWR soll unter anderem eine Person mit einer Holzleiter geschlagen worden sein. Drei Beteiligte kamen den Angaben zufolge anschließend mit Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Nachbarn stritten sich zunächst lediglich verbal, bevor die Situation eskalierte, heißt es. Mehrere Notrufe sollen daraufhin bei der Polizei eingegangen sein.

Nähere Informationen zu den Hintergründen des Streits sind bisher nicht bekannt. Die Polizei war für t-online am Abend nicht zu erreichen. Laut SWR waren acht Polizisten im Einsatz. Die Behörde ermittelt wegen des Verdachts auf Körperverletzung und auf gefährlicher Körperverletzung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • swr.de: "Hirschlanden: Streit unter Nachbarn eskaliert"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sitz von Autozulieferer brennt nieder – 200 Millionen Euro Schaden
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Ströbel
Landkreis LudwigsburgPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website