t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalStuttgart

Heftiger Regen prognostiziert - DWD: Hochwasser möglich


Wettervorhersage
Heftiger Regen prognostiziert - DWD: Hochwasser möglich

Von dpa
29.05.2024Lesedauer: 1 Min.
RegenwetterVergrößern des BildesRegentropfen liegen auf einer Windschutzscheibe. (Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Viel Regen kann am Wochenende in Baden-Württemberg zu Hochwassern führen. Bis zu 100 Liter könnte es in Staulagen geben. Was könnte das für die Flüsse bedeuten?

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet am kommenden Wochenende viel Regen. Regional könnten Hochwasser in Baden-Württemberg auftreten. Bis zu 100 Liter pro Quadratmeter Regen kann es demnach in Nordstaulagen von Alb und Allgäu geben. Das sei fast eine Monatsmenge in 48 Stunden, sagte ein DWD-Experte am Mittwoch. Großflächig könnten vor allem in der Osthälfte Baden-Württembergs zwischen 50 und 80 Liter pro Quadratmeter fallen.

Die Regenmengen seien eine Gefahr für kleinere Bäche, so der Sprecher. Und diese fließen dann in größere Flüsse. "Der Neckar ist auch schon voll", hieß es am Mittwoch. Auch bis zum Wochenende ist bereits Regen vorhergesagt. Die großflächige Lage soll dann nach ersten Prognosen ab Freitagmittag aufziehen. Schwerpunkt ist demnach der Samstag.

Eine konkrete Unwetterwarnung gab der DWD jedoch bisher nicht heraus. "Man muss erst abwarten, wie sich das alles entwickelt", sagte der Sprecher. Mit einer amtlichen Vorabinformation wollte der Wetterdienst am Mittwoch jedoch die Menschen sensibilisieren.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website