Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Stuttgart: Bäckerei Klinsmann schließt – es gibt keinen Nachfolger

"Danke für Ihre Treue"  

Grund für Schließung von Bäckerei Klinsmann bekannt

13.05.2020, 18:09 Uhr | t-online, dpa, dak

Stuttgart: Bäckerei Klinsmann schließt – es gibt keinen Nachfolger. Das Aushängeschild der Bäckerei Klinsmann: Die Familie von Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann schließt das Geschäft ab dem 1. Juni 2020 bis auf Weiteres. (Quelle: imago images/7aktuell.de/Nils Reeh/Archivbild)

Das Aushängeschild der Bäckerei Klinsmann: Die Familie von Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann schließt das Geschäft ab dem 1. Juni 2020 bis auf Weiteres. (Quelle: 7aktuell.de/Nils Reeh/Archivbild/imago images)

Die Bäckerei der Familie von Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann in Stuttgart-Botnang schließt bis auf Weiteres. Nun ist auch der Grund für die plötzliche Entscheidung bekannt.

Der Betrieb der Stuttgarter "Bäckerei Klinsmann" wird vorerst eingestellt, weil der jetzige Chef der familiengeführten Bäckerei, Jürgen Klinsmanns Bruder, in Rente geht. Das sagte dessen Tochter dem SWR. Mit Ende Mai sei vorerst Schluss mit dem Betrieb im Stadtteil Botnang, das teilte die "Bäckerei Klinsmann" bereits am Dienstag auf Facebook mit – t-online.de hatte berichtet.

Dort hieß es: "Ab dem 1. Juni 2020 bleibt unsere Bäckerei bis auf Weiteres geschlossen. Wir bedanken uns von Herzen für Ihre Treue!". Der Vater habe sich für die Gesundheit und gegen das Geschäft entschieden, sagte seine Tochter dem Öffentlich-Rechtlichen Sender. Einen Einstieg ihrerseits in die Firma schloss sie demnach aus.

Pilgerstätte für Fans

Berühmtheit erlangte die von Jürgen Klinsmanns Eltern gegründete Bäckerei zur WM 2006. Der Handwerksbetrieb wurde zur Pilgerstätte von Fußball-Fans. Nach dem eindeutigen 7:1-Sieg im WM-Halbfinale 2014 verkaufte der Betrieb Gebäckstücke in Form von Fußballtrikots mit dem Ergebnis auf der Brust. 

Der damalige Bundestrainer selbst hatte hier eine Bäckerlehre absolviert. Der Betrieb besteht seit 1978.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: