• Home
  • Regional
  • Stuttgart
  • Stuttgart: Drei MĂ€nner in Innenstadt durch Tritte und SchlĂ€ge verletzt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextTĂŒrkei sperrt Deutsche WelleSymbolbild fĂŒr einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild fĂŒr einen TextHeftige Unwetter: Viele SchĂ€denSymbolbild fĂŒr einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild fĂŒr einen TextKapitol-Sturm: Trump greift Zeugin anSymbolbild fĂŒr einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild fĂŒr einen TextTour de France: Alle Etappen 2022Symbolbild fĂŒr einen TextFBI fahndet nach deutscher Krypto-QueenSymbolbild fĂŒr einen Text"Goodbye Deutschland"-Star 20 Kilo leichterSymbolbild fĂŒr einen TextSĂ€ngerin spricht ĂŒber ihre AbtreibungSymbolbild fĂŒr einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAlexander Klaws mit traurigen WortenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Drei MÀnner in Stuttgart durch Tritte und SchlÀge verletzt

Von dpa
Aktualisiert am 26.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Streifenwagens zu sehen (Symbolbild): Bei einer Auseinandersetzung in Stuttgart wurden drei MĂ€nner verletzt.
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Streifenwagens zu sehen (Symbolbild): Bei einer Auseinandersetzung in Stuttgart wurden drei MĂ€nner verletzt. (Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Stuttgart haben sich zwei Gruppen junger MĂ€nner gestritten. Die Auseinandersetzung endete mit zwei leicht und einem schwer Verletzten.

Bei einer Auseinandersetzung in der Innenstadt von Stuttgart sind drei junge MĂ€nner verletzt worden, einer davon schwer. Ein 18-JĂ€hriger und zwei 19-JĂ€hrige waren am spĂ€ten Freitagabend am Marienplatz mit einer Gruppe von etwa 20 jungen MĂ€nnern in Streit geraten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dieser eskalierte in Handgreiflichkeiten. Die Gruppen trennten sich voneinander und kamen wenig spĂ€ter wieder aufeinander zu. Die große Gruppe ging auf die drei jungen MĂ€nner los und griff sie an.

Die beiden 19-JĂ€hrigen wurden getreten und geschlagen, einem der beiden wurde eine Musikbox gestohlen. Sie wurden leicht verletzt. Der 18-JĂ€hrige lief weg und wurde dabei von acht MĂ€nnern eingeholt, die ihn schlugen und traten. Als sich Anwohner einmischten, flĂŒchteten einige. Zwei oder drei der MĂ€nner entrissen dem jungen Mann seine Bauchtasche und Bargeld und flĂŒchteten wieder.

Der 18-JĂ€hrige erlitt schwere Gesichtsverletzungen und wurde von RettungskrĂ€ften in ein Krankenhaus gebracht. Die große Gruppe bestand aus MĂ€nnern im Alter zwischen etwa 17 und 20 Jahren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Donner ĂŒber Stuttgart: Konzert von Sven VĂ€th in Gefahr
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Ströbel
Polizei

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website