Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Italiens Fans feiern friedlich auf Baden-W├╝rttembergs Stra├čen

Von dpa
Aktualisiert am 12.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Die italienischen Fans feiern nach dem Sieg der Europameisterschaft am Hauptbahnhof. Der Arnulf-Klett-Platz wurde dabei ├╝berf├╝llt und musste gesperrt werden.
Die italienischen Fans feiern nach dem Sieg der Europameisterschaft am Hauptbahnhof. Der Arnulf-Klett-Platz wurde dabei ├╝berf├╝llt und musste gesperrt werden. (Quelle: Simon Adomat/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem entscheidenden Elfmeter gab es auch in Stuttgart kein Halten mehr. Fans der italienischen Mannschaft feierten den EM-Titel auf den Stra├čen bis in die fr├╝hen Morgenstunden.

Fans der italienischen Fu├čball-Nationalmannschaft im S├╝dwesten haben den EM-Sieg von Italien friedlich und zum Gro├čteil in Form von Autokorsos gefeiert. Die Polizeipr├Ąsidien im Land berichteten am fr├╝hen Montagmorgen einstimmig von einer ruhigen Nacht nach dem gewonnenen EM-Endspiel der Italiener gegen England.


EM 2021: Von schnellen Flitzern und bebenden Trib├╝nen

Schon weit vor dem Spiel glich London einem Tollhaus. Busse, Statuen, Kreuzungen ÔÇô ├╝berall feierten Engl├Ąnder ihre Mannschaft und verw├╝steten die Stra├čen. Es kam auch zu Zusammenst├Â├čen mit der Polizei.
Nicht alle englischen Fans waren auf Krawall geb├╝rstet.
+22

Fans stehen an der Stra├če neben dem Autokorso: In Stuttgart verliefen die Feiern nach dem Titel f├╝r Italien friedlich.
Fans stehen an der Stra├če neben dem Autokorso: In Stuttgart verliefen die Feiern nach dem Titel f├╝r Italien friedlich. (Quelle: Simon Adomat/imago-images-bilder)

In Heilbronn waren nach Angaben eines Polizeisprechers rund 1.200 Autos an einem Korso durch die Stadt beteiligt. Auch in anderen St├Ądten wie Ulm und Stuttgart zogen die Menschen demnach in ihren Fahrzeugen durch die Stra├čen und feierten den EM-Erfolg Italiens ausgelassen, aber ohne gr├Â├čere Zwischenf├Ąlle.

Weitere Artikel


Vereinzelt sei Pyrotechnik gez├╝ndet worden, insgesamt waren im Land bis in die fr├╝hen Morgenstunden mehrere tausend Menschen auf den Stra├čen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bei Stuttgart verbrennen zwei M├Ąnner in ihrem Auto
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Stroebel
Italien

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website